Herzlich Willkommen in der
katholischen öffentlichen Bücherei Anrath
Wo Lesen Freu(n)de macht
Die große Auswahl wird ständig aktualisiert.
Sachbücher
Spiele
Kinderbücher
„Zeitenwandel“ in der KÖB Anrath (c) köB Anrath
„Zeitenwandel“ in der KÖB Anrath
Seit Anfang Juli ist das neue Buch „Zeitenwandel“ des Anrather Schriftstellers Friedel Kluth (Hrsg.
Bürgerverein Anrath) in der Bücherei erhältlich.
„Während meiner Schulzeit und viele Jahre darüber hinaus war Geschichte alles andere als mein
Lieblingsfach!“, so Kluth über sein anfängliches Desinteresse an vergangenen Begebenheiten.
Erst im Laufe der Zeit und nicht zuletzt über sein Engagement im Bürgerverein Anrath e.V. sollte
sich seine Vorliebe für die Historik entwickeln.
Nach vielen Büchern und Schriften ist nun ein weiteres Buch des Anrathers erschienen.
„Zeitenwandel“ beschäftigt sich mit den 52 Regenten, die im Ersten Deutschen Kaiserreiche mal
geringeren, mal größeren Handlungseinfluss auf unser Dorf hatten.
Wer zum Beispiel wissen möchte, wann, durch wen und warum Anrath die Marktrechte verliehen
wurde, kann dies im Buch nachlesen, das zu den Öffnungszeiten der Bücherei zum Preis von 11
Euro erworben werden kann.
Endlich Sommerferien (c) pixabay

Das Team der Anrather köB wünscht allen großen und kleinen Leserinnen und Lesern schöne Sommerferien und viel Spaß beim Lesen der richtigen Sommerlektüre - die es natürlich bei uns gibt.

;-)

Lesetipp Juni 2022 (c) köB Anrath
Lesetipp Juni 2022

Kennen Sie das?

Man hat ein Buch gelesen und ist so begeistert, dass man das gerne mitteilen möchte.

Unseren Mitarbeitern geht es auch so. Deshalb haben wir die Lesetipps geschaffen. Auf einer vorgedruckten Pappe wird die Begeisterung formuliert und in das Buch gelegt. Wir haben festgestellt, dass diese Anregungen von unseren Lesern bevorzugt ausgeliehen werden.

Hier an dieser Stelle möchten wir unabhängig von Erscheinungsdatum und Bestsellerlisten diese Buchtipps in loser Folge vorstellen.

Wenn Sie auch so ein Lieblingsbuch haben und einen Tipp schreiben wollen, sprechen Sie uns an.